Ergänzen Sie Ihre Kontaktliste

Bewerben Sie Ihren Newsletter über Ihre Support-Kanäle

Eine weitere tolle Möglichkeit für Marketer ist, ihre E-Mail-Liste vom Kundensupport-Team bewerben zu lassen. Das kann über verschiedene Kundensupport-Kanäle geschehen: Social Media, Telefon, Chat, E-Mails etc. Da der Support einer der wichtigsten Berührungspunkte für Kunden ist, kann Ihr Kundensupport-Team einen wertvollen Beitrag leisten, Ihre Kontaktliste auszubauen.

Wenn jemand beispielsweise Ihr Unternehmen kontaktiert, um zu fragen, wann ein bestimmtes Produkt wieder auf Lager ist, können Sie antworten und die Person aufmuntern, Ihre E-Mails zu abonnieren, um zu den ersten zu gehören, die den neuen Katalog bekommen oder mehr über die Produkte oder Dienstleistungen der nächsten Saison zu erfahren. 

Wie Sie Ihren Newsletter über Ihre Support-Kanäle bewerben können

Werbung für Ihre E-Mail-Newsletter über Ihre Support-Kanäle sollte nicht willkürlich sein. Um einen Volltreffer zu landen, müssen bestimmte Regeln befolgt werden:

  • Stellen Sie sicher, dass der Support die Kundenerwartungen erfüllt. Der Help Desk kann unter keinen Umständen für Ihren Newsletter werben, wenn der Benutzer kein gutes Kundenerlebnis mit dem Support hatte. Diese drei Dinge sollten berücksichtigt werden, um die Support-Erfahrung zu messen: einfache Kontaktaufnahme, Reaktionszeit und Kundenzufriedenheit.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Supportmitarbeiter die richtigen Botschaften und Textvorlagen haben, um Ihre E-Mail-Kampagnen zu bewerben, und dass sie in der Lage sind, die beworbenen Vorteile je nach Kundensituation anzupassen. Um Ihrem Team das Leben leichter zu machen, legen Sie mehrere Support-Szenarien fest und texten Sie entsprechende Nachrichten. 

Speichern Sie ein Protokoll, aus dem ersichtlich wird, wie Sie die ausdrückliche Zustimmung jedes neuen Abonnenten erhalten haben. Das umfasst: die Person, die ihre Zustimmung gegeben hat, wann die Zustimmung erhoben wurde, und für welchen konkreten Zweck die Zustimmung erteilt wurde. Dies ist gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) obligatorisch.

Ergebnis

Ihr Supportteam kommt mit Ihren Kunden direkt in Berührung. Nutzen Sie diesen Weg, um Ihren Newsletter zu bewerben und so mehr Abonnenten zu bekommen.

Schwierigkeitsgrad

Mittel

Pro-Tipp

Behandeln Sie jeden Kunden mit Respekt. Zu jedem Zeitpunkt. Ein zufriedener Kunde wird von seinem positiven Erlebnis wahrscheinlich mindestens drei Freunden erzählen. Dies hilft Ihnen nicht nur, neue Abonnenten zu generieren, es wird auch Ihr Unternehmens-Branding verbessern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mailjet-icon

Möchten Sie mehr erfahren, wie Sie diese Taktiken für E-Mail-Wachstum auf Ihr Unternehme anwenden können? 

CTA icon Mailjet Icon